Rechtsanwalt Dr. Louis Rönsberg - Kunstrecht_3„Kunstrecht“ (engl. „art law“) ist ein Überbegriff für alle Rechtsgebiete, Normen und Entscheidungen, die für den Kunstbetrieb eine besondere Relevanz haben. Es existiert somit kein „Kunstrecht“ im eigentlichen Sinne, sondern die für das Kunstrecht relevanten Normen sind Bestandteil des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB), des Handelsgesetzbuches (HGB), des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) und anderer Normsammlungen. Dabei finden bestimmte kunstrechtliche Terminologien und Bezeichnungen Verwendung (vgl. Glossar). Der auf Kunstrecht spezialisierte Rechtsanwalt sollte also eine Vielzahl von Gesetzen und Gerichtsentscheidungen kennen.

Unsere Rechtsanwälte beraten und vertreten Mandanten im Kunstrecht in folgenden Bereichen:

 

Aktuelles zum Kunstrecht finden Sie hier.